Neue Basis fürs Abenteuer
Grüne Welle für Outdoor-Textilien

Der Großteil der Outdoor-Textil-Industrie hat sich einer umweltfreundlicheren Produktion verschrieben. Während manche Unternehmen Akzente setzen, stellen andere ihr ganzes Business-Modell auf den Kopf. Der Anspruch, den eigenen ökologischen Fußabdruck zu minimieren, ist allen gleich. Die Ansätze, dies umzusetzen, sind vielseitig, kreativ und ambitioniert.

Es geht nicht mehr nur darum, das leichteste Produkt zu verkaufen, sondern nachhaltige Prozesse zu formen, ohne auf Funktionalität und Design-Freiheiten zu verzichten. Aber wie genau stellen die Unternehmen das an? Mögliche Maßnahmen betreffen Transportwege, die Wahl der Rohstoffe oder die Firmengebäude selbst. Ein Detail-Blick hinter die Kulissen von drei der führenden Textil-Anbieter:

Löffler

99 % der Produktion in Europa

70 % aller verwendeten Stoffe werden in der eigenen Stickerei in Ried hergestellt.

55 % recycelte Fasern bei allen PrimaLoft®-GOLD-Jacken

mehr Qualitätskontrollen für langlebigere Produkte

Reparaturservice für Löffler-Produkte

Bekenntnis zu den Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen und klimaneutrale Produktion in den Betrieben

„Löffler ist nicht nur Marke, sondern auch Produzent. Die Produktion der Stoffe ist Beispiel dafür, wie wir Ausdauersportler als Athleten, aber auch als Konsumenten besser machen möchten. Die beiden Säulen Performance und Verantwortung zeichnen uns aus.“Otto Leodolter, CEO

Produkte
©
Löffler
Hoody Windfleece von Löffler
UVP € 149,99


HOODY WINDFLEECE
Temperaturregulierend dank 3D-Techfleece, winddicht und superkleines Packmaß: Das Hoody Windfleece ist nicht nur funktional, sondern auch praktisch. So folgen etwa die Zip-Verschlüsse den Schnittlinien und die Taschen wurden so integriert, dass sie auch mit Rucksack am Rücken immer zugänglich sind. Perfekt für Skitouren!

©
Löffler
Isolationsjacke von Löffler
ISO-JACKET POLARO PL60
UVP € 249,99

Eine Isolationsjacke, die sich schnell verstauen lässt und auch in kleinen Rucksäcken immer Platz findet. Inklusive hohen seitlichen Taschen für bessere Zugänglichkeit und einem PrimaLoft®-GOLD-Futter aus 100 % aus recyceltem Fasermaterial.

©
Löffler
Skitouren Hose für Herren
TOURING PANTS GTX ACTIVE
UVP € 399,99

Die Touring-Pants-Skitourenhose ist zu 100 % wasserdicht und mit einer eigenen LVS-Tasche samt Mini-Karabiner am Oberschenkel ausgestattet. Zudem bietet sie einen Rundum-Cordura-Kantenschutz und eine Gamasche.

Ortovox

komplette 2022/23-Winter-Kollektion klimaneutral

Ortovox Wool Promise mit höchsten Tierschutzstandards, Transparenz und faire Wollpreise

über 60 % der Produktion aller Bekleidungsteile aus Europa

Überprüfung der Fair Wear Foundation

100 % mulesingfreie Wolle

Richtlinien für verantwortungsvolle Einkaufspraktiken

„Bei ORTOVOX verstehen wir uns als Gemeinschaft, die an Werte glaubt und aktiv mitgestalten möchte. Wir übernehmen unternehmerische Verantwortung und wollen darüber hinaus mit unserer Strahlkraft als Marke gesellschaftliche Veränderungen anstoßen.”Stefanie Rieder-Haas, Abteilung für Nachhaltigkeit und Qualität

Produkte
©
Ortovox
Jacke von Ortovox
UVP € 350


COL BECCHEI HYBRID JACKET
Wenn’s richtig kalt und windig wird, ist die COL BECCHEI HYBRID JACKET der perfekte Begleiter. Ein Mix aus Naturfasern und synthetischen Materialien schützt vor stürmischen Witterungen, die Merinowolle auf der Innenseite sorgt für eine optimale Klimaregulierung. Weitere Features umfassen eine elastische Kapuze und eine individuell anpassbare Isolation.

©
Ortovox
Tourenski Hose Damen
COL BECCHEI WB SHORTS
UVP € 190,–

Die passende Hose zur BECCHEI JACKET überzeugt mit zwei seitlichen Reißverschlüssen, die ein einfaches An- und Ausziehen garantieren – vor allem bei Wetterumschwüngen besonders praktisch. Dazu gibt es eine winddichte Front, einen wasserdichten Rückenteil und einen elastischen Bund.

©
Ortovox
Pullover von Ortovox
THERMOVENT HOODY
UVP € 150,–

Das Thermovent Hoody besteht zu 99 % aus Merinowolle und ist dadurch nicht nur besonders leicht, sondern auch ein Experte in Sachen Feuchtigkeitstransport. Der Base-Layer hält den Rumpf warm, sorgt für Ventilation und ist durch die verlustfreie Flachstricktechnik besonders nachhaltig.

Fischer

viele Produktionsstandorte innerhalb Europas (Ried, Ukraine, Italien) für kurze Transportwege

Unternehmen in Familienbesitz für weniger kommerzielle Abhängigkeiten und schneller umsetzbare Philosophie-Bausteine

Abfallwirtschaftskonzept mit Vermeidung, Wiederverwertung und thermische Verwertung

Beheizung des Firmensitzes aus dem Geothermie-Netz

Sämtliches Wasser aus Prozessen wird einem Kreislaufsystem zugeführt und durch interne Reinigung wiederverwendet.

nachhaltige Beleuchtungssysteme, drehzahlgeregelte Motoren

„Als österreichisches Familienunternehmen setzt Fischer auf soziale, ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit. Fischer legt in punkto soziale Nachhaltigkeit u. a. besonderen Wert auf gesundheitliche Prävention, Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter und deren Sicherheit.“Franz Föttinger, CEO

Produkte
©
Fischer
Skijacke von Fischer
UVP € 499,95


RC4 M JACKET – MEN
Maximale Wetterbeständigkeit für einen trockenen und warmen Wintersporttag. Inklusive 20.000-mm-Wassersäule, verschweißten Nähten, atmungsaktiven Materialien und einer abnehmbaren Kapuze.

©
Fischer
Damen Skijacke von Fischer
KILLINGTON W JACKET – WOMEN
UVP € 329,95

Die Killington-Jacke ist ein abgestimmtes Gesamtpaket für kältere Skiausflüge und schwierige Wetterverhältnisse. Ausgestattet mit Schneefang, Manschetten, wasser- und winddichtem Material.

©
Fischer
Kinder Skijacke von Fischer
BANSKO JUNIOR JACKET – KIDS
UVP € 159,95

Perfekt für Nachwuchswintersportler: Die farbenfrohe Bansko-Jacke schützt Kinder dank spezieller Mikrotherm-Wattierung und kommt mit einer Reihe von praktischen und schützenden Features für den Tag im Schnee.

Könnte dich interessieren

Shop Infos
Karte